/

    Gigathlon 2012 - Streckenübersicht

    » weiter zu den Strecken und den Details Tag 1

      
    «Closer to you;
    Entlang der Strecke werden nicht nur Familien und Freunde, sondern insbesondere die breite Bevölkerung Stimmung machen und selbst ein einmaliges Sportfest erleben. Die geografische Nähe der Strecken und der Wechselzonen gibt insbesondere auch den Team of Five eine gute Gelegenheit, sich gegenseitig zu besuchen und zu unterstützen. Vom 29. Juni bis am 1. Juli 2012 treffen sich rund 6400 Gigathleten und Supporter am Zentralort Olten, um von dort aus einmal mehr gemeinsam das Abenteuer Swiss Olympic Gigathlon in den fünf Disziplinen Inline, Laufen, Schwimmen, Bike und Velo zu erleben. An zwei Wettkampftagen absolvieren die Gigathleten insgesamt 430 km und 7730 Höhenmeter und erlaufen, erschwimmen und erfahren dabei unzählige tolle Aussichtspunkte und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Unterwegs zählen sportliche Leidenschaft, Teamgeist und Durchhaltewillen, genährt von grossartigen Landschaften, einmaligen Eindrücken und fantastischen Erlebnissen.

    Olympic Friday
    Mitten in der Schweiz liegt der diesjährige Zentralort Olten - DER Verkehrsknotenpunkt der Schweiz und von fast überall in der Schweiz in weniger als einer Stunde per Bahn oder Auto erreichbar. Am «Olympic Friday» reisen die Gigathleten aus allen Himmelsrichtungen nach Olten an, um einzuchecken und um ihre Zeltstadt aufzubauen.

    2012 finden in London die Olympischen Sommerspiele statt, Swiss Olympic feiert das 100 Jahre Jubiläum als Nationales Olympisches Komitee und organisiert seit 10 Jahren den Swiss Olympic Gigathlon. Die Eröffnungsfeier des Gigathlon 2012 wird daher ganz im Zeichen dieser Ereignisse und der olympischen Bewegung in der Schweiz stehen.
    » Hier geht es zum Tag 1